Katzbrui-Mühle Empfehlung

Heute geöffnet: ab 11.00 http://www.wirtshausfreunde.de/media/reviews/photos/thumbnail/400x400s/d6/f1/eb/sommer01-72-1460538481.jpg
 
0.0 (0)
531   0   3   0   0   0
Lokal bewerten
Katzbrui-Mühle
Bayern
87742 Köngetried
Katzbrui 7

Kontakt

Telefon
08269-575
Telefax
08269-576
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Inhaber
Max Endraß

Öffnungszeiten

Montags
ab 11.00
Dienstags
ab 11.00
Mittwochs
ab 11.00
Donnerstags
ab 11.00
Freitags
ab 11.00
Samstags
ab 11.00
Sonntags
ab 11.00

Brauerei

Brauerei
Staudenbräu Brauerei Schorer, Walkertshofen

Gastronomie

Wirtshaustyp
  • Biergarten
  • Gasthof
  • Hotel
Küche
  • Regionale Küche
  • Schwäbisch
Spezialitäten
Gegrilltes Hendl
Mehlspeisen und Knödel in vielen Variationen
Hausgemachtes Brot aus dem Steinbackofen

Fleisch aus der eigenen Räucherkammer

Fangfrische Forellen aus dem Mühlenteich

Schari-Wari-Essen aus der großen Pfanne (nur in der "Alten Mühle")

Platzangebot

Veranstaltungsraum
Ja
Plätze Veranstaltungsraum 1
180
Plätze Veranstaltungsraum 2
25

Angebote

Parkplätze
Ja
Rauchen erlaubt
Nein
Übernachten
Ja
Ausflugsziel
Ja
Info Ausflugsziele, Fahrradtouren und mehr ...
Man sollte sich unbedingt die Mühle anschauen, eine bäuerliche Getreidemühle, die immer noch voll funktionsfähig ist. Sie ist heute als einzige altdeutsche Getreidemühle Bayerns erhalten.

Beschreibung

Mitten im Wald steht die aus dem 17. Jahrhundert stammende Katzbrui-Mühle, in deren alter Müllerstube sich heute die Gaststätte mit ganz besonderem Flair befindet. Serviert wird im Restaurant mit offenem Kamin, in der Gaststube „Alte Mühle“, einer 350 Jahre alten Stube mit Kachelofen, und im herrlichen Biergarten vor der alten Mühle. Für größere Festivitäten steht ein Veranstaltungsstadel für Festlichkeiten bis zu 250 Personen bereit. Besondere Spezialitäten sind das Mühlenbier aus der Ein-Mann-Brauerei Staudenbräu, hausgemachtes Brot aus dem Steinbackofen, Fleisch aus der eigenen Räucherkammer oder fangfrische Forellen aus dem Mühlenteich. Unbedingt probieren sollte man auch das  Schari-Wari-Essen aus der großen Pfanne, das nur in der „Alten Mühle“ serviert wird. 

Restaurant
mit offenem Kamin

Gaststube "Alte Mühle"
mit Kachelofen in der 350-Jahre alten Stube

Herrlicher Biergarten
vor der alten Mühle

Veranstaltungsstadel
für Festlichkeiten bis zu 180 Personen

Tagungsraum
für 20-25 Personen

Verschiedene Räume
für Gesellschaften

Karte

Start/Ziel tauschen

Besucherbewertungen

Dieses Lokal hat noch keine Bewertungen.
Schon angemeldet? oder erstelle deinen Account