Hotel mit 21 Zimmer zu verpachten; am Bachlauf im Weserbergland!

https://www.wirtshausfreunde.de/media/reviews/photos/thumbnail/400x400s/5b/23/b7/DSC00968202-49-1532673770.jpg
24 Juli 2018    
304   0   10   0   0   0

Ihre Anfrage kann leider nicht verschickt werden, da uns von diesem Eintrag keine E-Mail-Adresse vorliegt.

Hotel mit 21 Zimmer zu verpachten; am Bachlauf im Weserbergland!
Niedersachsen
Solling - Vogler - Region
 
 

Objektinfo

Gaststättenart
Hotel-Restaurant
Konzession
Vollkonzession
Brauereifrei
Ja

Finanzielles

Pacht/Verkauf
Verkauf
Kaufpreis
198000,00 €
Ablöse
Kein Geschäftswert
Kapitalbedarf
Eine Anzahlung ist gewünscht

Objektmerkmale

Küche
Ja
Gaststätte möbliert
Ja
Gästezimmer
Ja
Parkplätze
Ja
Energieausweis
Ja

Platzangebot

Aussenbereich
ca. 40 Plätze
Sitzplätze Gastraum
ca. 80 Plätze
Vereinsraum/räume
Ja

Beschreibung

Dieses anschauliche Hotel mit Restaurant und Kaminzimmer liegt idyllisch an einem Wildbach in der Solling-Vogler-Region.
Das Hotel verfügt über 11 Zimmer mit insgesamt 21 Betten und ist in der Saison von Mai bis September zu 70% ausgebucht. Das Hotel, sowie das Restaurant sind ganzjährig geöffnet und verzeichnen einen respektablen Umsatz.
Dieses anschauliche Hotel mit Restaurant und Kaminzimmer liegt idyllisch an einem Wildbach in der Solling-Vogler-Region. Das Hotel verfügt über 11 Zimmer mit insgesamt 21 Betten und ist in der Saison von Mai bis September jetzt zu ca.70% ausgebucht. Das Hotel, sowie das Restaurant sind ganzjährig geöffnet und verzeichnen jetzt einen respektablen Umsatz.

Das Restaurant ist auch am Wochenende ein beliebtes Ziel für Wanderer und Tagestouristen. Das Hotel liegt in einem Dorfgefüge unweit einer Kreisstadt im Weserbergland und wird nicht nur über Hotelbuchungsportale gebucht, sondern auch von vielen Stammgästen besucht. Das Restaurant ist in der Region für seine frische regionale Küche bekannt und beliebt. Das Hotel kann durchaus, nach unserer Einschätzung, auch als Hotel mit Halbpension geführt werden um ein positiv - wirtschaftliches Ergebnis zu erzielen.

Die technische Infrastruktur und das Gebäude befinden sich in einem guten Zustand. Die Einrichtung ist im Pachtzins erhalten.

In der näheren Umgebung befinden sich ein Kletterpark und ein Wildgehege. Insgesamt übernachten im Weserbergland jährlich ca. 3,7 Mio. Touristen, die als Wanderer, Radfahrer und als Biker unterwegs sind.

Das Hotel kann nach Absprache geöffnet übernommen werden. Die derzeitige Eigentümerin und auch wir stehen Ihnen in der Übergangsphase gerne zur Verfügung. Wenn Sie möchten.
Wenn „alles passt", wäre auch ein Pachtkauf umzusetzen. Die Möglichkeiten können wir in einem Gespräch erörtern.

Bei Interesse an diesem Hotel geben wir Ihnen alle maßgeblichen, respektive wirtschaftlichen Eckdaten des Hotels bekannt; soweit uns diese zur Verfügung stehen.

Wir Bettina Schmidt & Robert Hübeler sind wir „Gastroplenum", Fachmakler für Gastroimmobilien. Unser gesamtes berufliches Wissen aus jahrzehntelanger Erfahrung und die dadurch resultierende Kompetenz setzen wir uneingeschränkt für Sie ein. Wir sind unabhängig und können uns ganz auf Sie einstellen; qualifiziert und engagiert.

Die von Firma Gastroplenum gemachten Angaben bezüglich der Immobilie beruhen auf den ihr erteilten Informationen durch Dritte, namentlich durch den Verkäufer. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben kann die Firma Gastroplenum daher nicht übernehmen.

Der Energieausweis wird vom Eigentümer beantragt und kann in Kürze eingesehen werden.

Im Erfolgsfall zur Pacht zahlt der Pächter eine Provision in Höhe von 3,5% aus der Zehnjahrespacht zuzgl. der jeweils gültigen MwSt. Im Erfolgsfall zum Kauf, zahlt der Käufer eine Provision in Höhe von 5,95% inkl. MwSt, des Kaufpreises