Südtiroler Stube Neunburg vorm Wald (ehem. Weinstube Schütz) Meistgeklickt

Heute geöffnet: ab 18.30 Uhr https://www.wirtshausfreunde.de/media/reviews/photos/thumbnail/400x400s/87/95/75/IMG-20180224-WA0006-11-1519629851.jpg
 
5.0 (1)
2130   0   9   0   0   1
Lokal bewerten

Ihre Anfrage kann leider nicht verschickt werden, da uns von diesem Eintrag keine E-Mail-Adresse vorliegt.

Südtiroler Stube Neunburg vorm Wald (ehem. Weinstube Schütz)
Bayern
92431 Neunburg vorm Wald
Schrannenplatz 9

Kontakt

Telefon
0160-4446189
Inhaber
Thomas Eckl
Facebook
Besuche uns auf Facebook!

Öffnungszeiten

Montags
Ruhetag
Dienstags
ab 18.30 Uhr
Mittwochs
ab 18.30 Uhr
Donnerstags
ab 18.30 Uhr
Freitags
ab 18.30 Uhr
Samstags
ab 18.30 Uhr
Sonntags
Ruhetag

Brauerei

Brauerei
Jacob, Bodenwöhr

Gastronomie

Wirtshaustyp
Weinlokal
Küche
Gut bürgerlich
Spezialitäten
Jeden zweiten Freitag und Samstag im Monat Gockel

Angebote

Parkplätze
Ja
Rauchen erlaubt
Nein

Beschreibung

Das Südtiroler Stüberl ist ein kleines gemütliches Wirtshäus'l mit Südtiroler & bayerischen Schmankerln.

Besucherbewertungen

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
5.0
Location 
 
5.0  (1)
Essen 
 
5.0  (1)
Getränke 
 
5.0  (1)
Personal/Service 
 
5.0  (1)
Preise 
 
5.0  (1)
Sauberkeit allgemein 
 
5.0  (1)
Sanitäre Einrichtungen 
 
5.0  (1)
Spaßfaktor 
 
5.0  (1)
Kinderfreundlichkeit 
 
N/A  (0)
Schon angemeldet? oder erstelle deinen Account
Gesamtbewertung 
 
5.0
Location 
 
5.0
Essen 
 
5.0
Getränke 
 
5.0
Personal/Service 
 
5.0
Preise 
 
5.0
Sauberkeit allgemein 
 
5.0
Sanitäre Einrichtungen 
 
5.0
Spaßfaktor 
 
5.0
Kinderfreundlichkeit 
 
N/A

Tolle Küche mit engagierten Wirtsleuten

Nach seiner Neueröffnung hat sich die Südtiroler Weinstube in Neunburg zu einer festen Größe etabliert und wird von den Neunburgern sowohl Jung als auch Alt gut angenommen. Das ist zum einen dem engagierten Pächterehepaar Eckl zu verdanken, die sich sehr um jeden einzelnen Gast bemühen und mit ihrer herzerfrischenden und offenen Art gut ankommen. Man fühlt sich als Gast richtig wohl und dank des kleinen Raumes fast wie im heimischen Wohnzimmer. Aber auch die Küche mag zu überzeugen. Die kleine aber feine Speisekarte bietet von Speckknödelsuppe, über Salate, Lendchen bis hin zu Flammkuchen und Brotzeiten für jedermann etwas. Wir hatten den Feldsalat mit Speck und Zwiebeln sowie den Flammkuchen. Beides war sehr sehr lecker. Gut angenommen wird auch der Gockel, den es jeden zweiten Freitag und Samstag im Monat gibt. Die Südtirler Weinstube ist ein echter Geheimtip, der bald keiner mehr sein wird. Wir kommen in jedem Fall wieder.

Details

Ich war dort …
mit Freunden
War dieser Kommentar hilfreich für Sie?