Ahornkaser Meistgeklickt

Heute geöffnet: 10.00 bis 18.00 https://www.wirtshausfreunde.de/media/reviews/photos/thumbnail/400x400s/6e/44/05/20160525-152726-70-1464598589.jpg
 
4.8 (1)
3383   0   4   0   0   0
Lokal bewerten

Ihre Anfrage kann leider nicht verschickt werden, da uns von diesem Eintrag keine E-Mail-Adresse vorliegt.

Ahornkaser
Bayern
83471 Berchtesgaden
Purtschellerstraße 5

Kontakt

Telefon
08652 2997
Inhaber
Kurt Wenghofer
Facebook
Besuche uns auf Facebook!

Öffnungszeiten

Montags
10.00 bis 18.00
Dienstags
10.00 bis 18.00
Mittwochs
10.00 bis 18.00
Donnerstags
10.00 bis 18.00
Freitags
10.00 bis 18.00
Samstags
10.00 bis 18.00
Sonntags
10.00 bis 18.00

Gastronomie

Wirtshaustyp
  • Ausflugslokal
  • Wirtsgarten
Küche
Bayerisch
Spezialitäten
Cafe und Kuchen

Angebote

Parkplätze
Ja
Rauchen erlaubt
Nein
Ausflugsziel
Ja
Info Ausflugsziele, Fahrradtouren und mehr ...
Der Ahornkaser auf der mautpflichtigen Rossfeldhöhenstraße bietet eine wunderschöne Aussicht auf die umliegenden Berge und ist Deutschlands höchst gelegene Gaststätte, die mit dem Auto erreichbar ist.

Beschreibung

Der Ahornkaser ist über die mautpflichtige Roßfeldpanoramastraße erreichbar und ist die höchstgelegene mit dem Auto erreichbare Gaststätte in Deutschland. Von hier hat man einen schöne Aussicht auf die umliegenden Berge.

Besucherbewertungen

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
4.8
Location 
 
5.0  (1)
Essen 
 
N/A  (0)
Getränke 
 
5.0  (1)
Personal/Service 
 
N/A  (0)
Preise 
 
5.0  (1)
Sauberkeit allgemein 
 
N/A  (0)
Sanitäre Einrichtungen 
 
4.0  (1)
Spaßfaktor 
 
N/A  (0)
Kinderfreundlichkeit 
 
N/A  (0)
Schon angemeldet? oder erstelle deinen Account
Gesamtbewertung 
 
4.8
Location 
 
5.0
Essen 
 
N/A
Getränke 
 
5.0
Personal/Service 
 
N/A
Preise 
 
5.0
Sauberkeit allgemein 
 
N/A
Sanitäre Einrichtungen 
 
4.0
Spaßfaktor 
 
N/A
Kinderfreundlichkeit 
 
N/A

Toller Bergblick von Deutschlands höchster mit dem Auto erreichbaren Gaststätte

Den Ahornkaser erreicht man über die mautpflichtige Roßfeld-Panoramastraße, vorbei am Kehlsteinhaus auf dem Obersalzfeld und ist eine von drei Einkehrmöglichkeiten auf dem Roßfeld. Die Maut kostet pro PKW 8 Euro, lohnt sich aber gerade für Menschen, die nicht mehr so gut zu Fuß sind, die aber gerne Bergluft schnuppern wollen. Wir sind im Ahornkaser nur auf ein Getränk eingekehrt. Eis gab es leider nicht. Seine Getränke musste man sich selbst holen (Selbstbedienung). Der Blick auf die umliegenden Berge ist sehr beeindruckend und die Sonne hat sich schön auf den Wirtsgarten gelegt.

Details

Ich war dort …
mit der Familie
War dieser Kommentar hilfreich für Sie?